BVDS - German Israel Week 2019

GERMAN ISRAEL WEEK 14.09. – 20.09.2019

CHUZPAH – einfach machen! Das ist das Mindset in Israel. Man weiß nie was kommt und versucht alle Ideen so schnell wie möglich zu verwirklichen.

Dadurch ist Israel – nach dem Silicon Valley – der Standort mit der höchsten Dichte an technologie- und wissensorientierten Startups, sowie dem höchsten pro Kopf Volumen an Risikokapital und Ausgaben für Forschung und Entwicklung. Mit der Reise des Bundesverbands Deutsche Startups e.V. wird ausgewählten Startups, Vertretern des deutschen Startup- Ökosystems, etablierten Unternehmern sowie Politikern einen umfassenden und exklusiven Einblick in das erfolgreiche Startup-Ökosystem Israels geboten. Neben Learnings aus Vorträgen, Diskussionen und Workshops hat sich in der Vergangenheit ganz besonders auch die Vernetzung innerhalb der Reisegruppe als ein großer Mehrwert herausgestellt.

In diesem Jahr werden Sie nicht nur hochkarätige Startups und innovative Unternehmen oder Inkubatoren in Tel Aviv und Jerusalem treffen, sondern auch wieder an der EY Journey teilnehmen. Darüber hinaus sind Besuche des DLD Tel Aviv Innovation Festival oder des Cyberspark in Beer Sheva angedacht. Ebenfalls auf dem Programm stehen die Besichtigung von Yad Vashem und der Jerusalemer Altstadt.

Leistungen im Überblick

  • Unterkunft im Einzelzimmer**** in Tel Aviv
  • Transport & Verpflegung im Rahmen des Programms
  • Treffen mit erstklassigen Referenten und Gästen
  • Besuch & Vernetzung hochkarätiger Startups, innovativer Unternehmer, sowie VCs
  • Einladungen zu exklusiven Veranstaltungen mit einigen der größten Namen des Startup-Ökosystems Tel Avivs
  • Nicht im Preis enthalten ist die individuelle An- und Abreise nach Tel Aviv

Weitere Informationen und den Link zur Anmeldung finden Sie hier.