Zukunft Lausitz - Sommerfest des Gründungszentrums am 7. August

Am kommenden Mittwoch, 7. August, startet um 16 Uhr das Sommerfest des Gründungszentrums Zukunft Lausitz. Eingeladen sind alle Netzwerker*innen, Freunde und Interessierte. Nicht nur die Cottbuser Unternehmerinnen Mareike Linzer und Clara Galla werden das Sommerfest unterstützen, sondern auch der Berliner Kult-DJ (u.a. Kater Holzig) Heimlich Knüller.

Das Gründungszentrum Zukunft Lausitz ist seit 2006 im Kammerbezirk Cottbus die erste Adresse, wenn es um die Themen Existenzgründung, Betriebsnachfolge, Unternehmensentwicklung und Netzwerk geht. Aus einem Zusammenschluss ehemaliger Gründerinnen und Gründer im Jahre 2004, entstand im Laufe der letzten Jahre eine wahre Ideen- und Gründungsschmiede. Mehr als 1000 Beratungen und fast 500 erfolgreiche Gründungen konnten bis heute erreicht werden.

Mit Hilfe der Partner aus Politik und Wirtschaft ist es möglich, in fast allen Bereichen eine kostenfreie Unterstützung anzubieten. Das Land Brandenburg und der Europäische Sozialfonds investieren viel Geld für Ideen mutiger Menschen. Hinzu kommen mit Envia, LEAG, den Kammern und weiteren Unterstützern wichtige Netzwerkpartner auch aus der Wirtschaft. Viele Preise bei Businessplanwettbewerben oder auch die Nominierung zum "Best Practice" auf Europäischer Ebene machen stolz auf die bisherige Arbeit, aber vor allem auf die mutigen Gründungswilligen.

Lernen Sie am 7. August die Angebote des Gründungszentrums Lausitz kennen und vernetzen Sie sich mit vielen spanenden Akteur*innen aus der Region. Den Link zur Veranstaltung bei Facebook finden Sie hier.